Krankenversicherung

Krankenkassenversicherung

Das Bundesgesetz für die Krankenversicherung (KVG) dient in der Schweiz dazu, die Bevölkerung im Krankheitsfall finanziell abzusichern und regelt zu dem noch andere Bereiche im Gesundheitswesen. Seit dem Jahr 1996 müssen alle in der Schweiz wohnhaften Personen die obligatorische Grundversicherung bei einer Krankenkasse abschliessen.

Die Krankenversicherung setzt sich aus einer Grund -und Zusatzversicherung zusammen.

 

KVG: Grundversicherung

Da die Grundversicherung obligatorisch ist, gilt die gleiche Deckung bei allen Versicherungsgesellschaften.

Wie kann ich bei der Grundversicherung sparen?

  • Die richtige Franchise wählen
  • Das richtige KVG Modell
  • Die passende Krankenkasse für Ihren Wohnort

 

VVG: Zusatzversicherung

 Die Zusatzversicherung ist freiwillig und deckt zusätzliche Leistungen der Grundversicherung ab. Zusammen mit unserem Beratungsteam finden Sie die passende Zusatzversicherung, um Ihre individuellen Bedürfnisse und die verschiedenen Risiken zu decken.

Menü